Teambuilding Maßnahme Filmworkshop

teambuilding massnahme filmworkshop münchen

Filmworkshop München – Wir müssen Ihnen das einfach ans Herz legen. Die Begeisterung war so groß. Auf beiden Seiten, beim Kunden und bei uns. Als Teambuilding Maßnahme in den Eisbach Studios München geplant wurden wir mit eingespannt einen Filmworkshop zu leiten. Lokalpromi Tobias Christian Mayer wurde als Moderator/Regisseur verpflichtet und stand den zwölf Teams á zehn Mitarbeitern mit Rat und Tat zur Seite. Aufgabe: jedes Team muss ein Drehbuch entwickeln, eine Stunde Zeit (sie wurden allerdings schon eine Woche vorher gebrieft und konnten sich vorbreiten, Requisiten organisieren/bauen und was einem kreativen Kopf sonst noch so einfällt). Aber am Veranstaltungstag alles zusammen schreiben, proben und mit dem Großen Regisseur/Moderator die Idee durchsprechen – ob das auch so klappt, was man sich da ausgedacht hat. Und zu entscheiden, ob man vor der Kamera, oder hinter der Kamera tätig sein möchte. Aufgaben hinter der Kamera: Ton, Klappe und Kamera.

 

Am Nachmittag dann, waren sie dran. 120 Mitarbeiter aus dem Innen- und Außendienst in zwölf Teams. Jedes Team hatte zehn Minuten Zeit ihre Idee zu realisieren. Eine sehr sportliche Frist! Der Personalleiter musste immer wieder als Ton Assistent ran. Und man musste immer wieder etwas die Peitsche schwingen. Natürlich gab es auch immer wieder die Möglichkeit etwas hinten dran zu hängen. Natürlich haben es alle geschafft.

 

Der Filmworkshop war deshalb so ein Erfolg, da Mitarbeiter aus den unterschiedlichsten Departments der Firma zusammen spielen mussten. Die Filmpremiere gab es dann eine Woche später. Resultat laut Kunde: tolle Stimmung und die einzelnen Teams waren alle sehr stolz auf Ihre Leistung und es gab viel Beifall.

 

Und von unserer Seite: da gibt's den Oscar für das beste Filmerlebniss 2018.


event filmworkshop münchen